Impfberatung


                       

Gegenüber der Stiftskirche

Wenn Sie einen Urlaub planen, sollten Sie für Ihre Gesundheit vorsorgen. Fernreisen in die Traum-Urlaubsländer unserer Erde werden immer beliebter. Damit steigt aber auch das Risiko von Tropenerkrankungen.
Wußten Sie,
daß jährlich etwa 20 Bundesbürger an Malaria sterben?
daß Kinderlähmung auch Erwachsene trifft?
daß über die Hälfte aller Reisenden im Urlaub erkranken?
daß Mückenschutz und Hygiene bei der Ernährung trotz aller Vorsorge nötig sind?
Wir möchten Ihnen helfen, Ihren Urlaub in diesem Bereich optimal vorzubereiten. Mit einer computergeschtützten Expertenberatung können Sie ganz sicher sein, die bestmögliche Vorsorge zu treffen. Sie sollten gut geschützt verreisen und vor allem gesund aus Ihrem Urlaub wieder nach Hause kommen.
Was müssen Sie dafür tun?
Wir benötigen nur wenige Angaben, wie Gewicht, vorhandene Impfungen,
die Art des Urlaubs usw., die Sie bitte in einen Fragebogen eintragen. Mit unserer Computer- Impfberatung erarbeiten wir für Sie einen optimalen individuellen Impfplan, der neben den wichtigen Daten Ihres Reiselandes Ihre persönlichen Angaben, Ihre gesundheitlichen Situationen und Ihre Wissenswünsche berücksichtigt.
Wie geht`s weiter?
Besprechen Sie diese unverbindliche Impfempfehlung auf Basis von Informationen der Weltgesundheitsorganisation bitte mit Ihrem Arzt. Noch ein kleiner Service: Wir reservieren für Sie alle erforderlichen Medikamente. Wir wünschen Ihnen eine gute Reise!

Wir bieten:

Homöopathie/Bachblüten
Botendienst
Apotheken-Notdienst

Die Notdiensthabende Apotheke erfahren Sie aus der Rheinpfalz oder im Aushang an unserer Tür!
 

News

Wann zum HIV-Test?
Wann zum HIV-Test?

Warnsignale beachten

Moderne Medikamente haben die HIV-Infektion zu einer behandelbaren Erkrankung gemacht. Die Chancen sind am besten, wenn die Infektion früh erkannt und therapiert wird. Doch welche Beschwerden sind verdächtig und wann macht ein Test Sinn?   mehr

Keine Kuhmilch nach der Geburt
Keine Kuhmilch nach der Geburt

Risiko Nahrungsmittelallergie

Wer seinem Baby in den ersten Lebenstagen Kuhmilch zufüttert, riskiert vielleicht, dass das Kind eine Nahrungsmittelallergie entwickelt. Das gilt vor allem für Neugeborene aus Allergie-belasteten Familien, wie japanische Forscher kürzlich herausgefunden haben.   mehr

Nahrungsergänzung im Blick: Mate-Tee
Nahrungsergänzung im Blick: Mate-Tee

Sinn oder Unsinn?

Mate-Tee – viele kennen ihn nur als neues Trendgetränk . Doch weil den Mate-Blättern viele gesundheitsfördernde Eigenschaften nachgesagt werden, gibt es sie auch in Kapsel- oder Pulverform zu kaufen. Was sagt die Wissenschaft zu den versprochenen Effekten?   mehr

Harte Fakten zum Thema Rückenschmerz
Harte Fakten zum Thema Rückenschmerz

Ärzte gegen Fake News

Rückenschmerzen sind eine Volkskrankheit. Deshalb kursieren im Internet auch massenweise Meinungen zu Ursachen, Diagnostik und Behandlung— viele davon sind falsch. Ein irisch-australisches Ärzteteam räumt mit gängigen Fake News zu Rückenschmerzen auf.   mehr

Länger leben mit Sex
Länger leben mit Sex

Nach dem Infarkt

Ein überstandener Herzinfarkt ist kein Grund, auf Sex zu verzichten. Im Gegenteil: Wer frühzeitig nach dem Ereignis wieder sexuell aktiv wird, hat offenbar langfristig bessere Überlebenschancen.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Ratgeber Thema im Dezember

Was hilft bei Hämorrhoiden?

Was hilft bei Hämorrhoiden?

Wenn´s hinten schmerzt und juckt

Jucken und Brennen am After, Schmerzen beim Stuhlgang und Blutspuren am Toilettenpapier — das kennen ... Zum Ratgeber
Engel-Apotheke
Inhaber Martin Rieger
Telefon 06341 8 666 1
Fax 06341 20 583
E-Mail engel-apo-landau@web.de